Lage

Ihr neues Umfeld lädt ein

Eine Stadt wie aus dem Bilderbuch

Besuchern präsentiert sich Schwerin als traumhafte Stadt in traumhafter Lage – eingebettet zwischen 12 Seen. Mittendrin wohnen Sie in den Townhouses „An den Waisengärten“.

Von hier erreichen Sie in nur wenigen Minuten zu Fuß das Schweriner Zentrum mit seinen historischen Gebäuden und unzähligen Einkaufsmöglichkeiten, Gastronomie-, Kultur- und Freizeitangeboten.

Auch Schulen und Kindergärten sowie der Zugang zum öffentlichen Nahverkehr befinden sich in unmittelbarer Nähe.

Willkommen in der Landeshauptstadt des Wohlfühlens

Schwerin, die Landeshauptstadt von Mecklenburg-Vorpommern, wurde im Jahr 1018 erstmals erwähnt und erhielt 1160 Stadtrechte. Damit ist sie die älteste Stadt im heutigen Mecklenburg-Vorpommern.

In einer Stadt mit so viel Tradition ist immer etwas los. Vom Hafenfest, Altstadtfest, Kulturveranstaltungen bis hin zu sportlichen Highlights wie dem Drachenboot-Festival oder verschiedenen Laufveranstaltungen – Schwerin hat viel zu bieten.

Auch das gastronomische Angebot trifft mit unzählige kleinen Bars, Clubs und Restaurants jeden Geschmack. Und wer Kultur sucht, kommt ebenfalls auf seine Kosten.

Was unter anderem auf Sie wartet

Das Mecklenburgische Staatstheater Schwerin gibt Aufführungen in den Sparten Schauspiel, Niederdeutsches Schauspiel, Puppenspiel, Musiktheater, Ballett und Konzerte. Jährlicher Höhepunkt sind die Schlossfestspiele unter freiem Himmel.

Das Staatliche Museum Schwerin bietet in mehreren Gebäuden neben Kunstsammlungen flämischer und holländischer Maler des 16. bis 18. Jahrhunderts bis hin zu zeitgenössischer Kunst auch Porzellan- und Tongefäßsammlungen und mittelalterliche Kunstsammlungen aus heimatlichen Kirchen. Es gibt regelmäßig wechselnde Ausstellungen, Veranstaltungen und Vorträge.

Das Capitol – ein Kino mit fünf Sälen – ist bekannt für das Filmkunstfest Mecklenburg-Vorpommern, das stets prominente Gäste in die Stadt lockt. Ein weiteres Kino ist das Multiplex-Haus Mega Movies.

Die Sport- und Kongresshalle ist eine Mehrzweckhalle in Schwerin, hier finden regelmäßig Konzerte, Messen, Sport- und Tanzveranstaltungen statt.

Mehr erleben auf kurzen Wegen

Manchmal will man Abwechslung. Da macht sich die sehr gute verkehrstechnische Anbindung Schwerins bezahlt.

Nur 30 Kilometer sind es in die Hansestadt Wismar und an die weißen Strände der Ostsee. Auch mit dem Fahrrad eine traumhafte Strecke, gemütlich am herrlichen Schweriner See entlang und durch weite Felder.

Eine Autostunde benötigen Sie in die Hansestadt Lübeck, die als Weltkulturerbe nicht nur für den Weihnachtsmarkt berühmt ist.

Bis in die Metropole Hamburg sind es nur 110 Kilometer auf der Autobahn. Und in der anderen Richtung sind Sie nach zwei Stunden in Berlin.

Karte_Waisengaerten